Archiv

Le Balcon

Peter Eötvös

Was den Abend […] zu einem Gewinn bringenden Erlebnis macht, sind die schauspielerische Lust, mit der alle die Ideen des Regisseurs lebendig machen, die professionelle Ausstattung und die pfiffigen Kostüme. Und, zu guter Letzt, der instrumentale Beitrag des Amadeus Ensembles, das unter Walter Kobéra die in vielen Stilen changierende Musik Eötvös' die zwei Stunden des Abends unter Spannung hält.
(Salzburger Nachrichten)

Anna Clare Hauf (Hausleiterin Irma), Jowita Sip und Maida Karisik (Belegschaft) erfreuen mit Verve und Sangeslust, dank Freiern und Eindringlingen ist's ein befruchtendes Zusammenspiel. Vital tönt das amadeus ensemble-wien, wie immer unter der Führung Walter Kobéras, dem Chef des freien Operntrupps.
(Wiener Zeitung)

Bühnenbildner Christof Cremer stellt einen zweigeschossigen Zimmersetzkasten auf die Bühne, der aus sieben Zimmern besteht. Eine gute Idee, die optische Effekte zulässt, Atmosphäre hat.
(Kronen Zeitung Wien)